NEWSTICKER

Endlich Urlaub ...

 

 

Unbezahlbar und
doch immer inklusive:

  • malerisch, einzigartige Naturkulisse
  • frische Bergluft
  • Stoffwechsel aktivierendes Alpenklima
  • und gesundes Bergquellwasser aus der eigenen Hausquelle


 

 

Schon an Ihren
Winterurlaub gedacht?

 


Vergessen Sie nicht Ihren Winterurlaub bei uns zu buchen ...

 

 

NEU im Landhaus Hubertus:

Luxus-Natur-Appartements in Zirbenholz -

lassen Sie sich überraschen!


Wir freuen uns jetzt

schon auf Ihren Besuch!

 

Familie Haitzmann &
Ihre fleißigen Mitarbeiter

 

 

Auszeit Deluxe:

Lassen Sie sich so richtig verwöhnen -
hier gehts zum Angebot

ANFRAGE & RESERVIERUNG

Fordern Sie bitte hier Ihr kostenloses
und unverbindliches Urlaubsangebot an:

spacer

Holiday Check

Tripadvisor

Top-Packages
  • pauschalen-box-1.jpg
    Bergsommer-Paket


    7 Wohlfühltage

    im Appartement

    inkl. Sommerticket

    ab € 180,-
    Zur Pauschale
  • pauschalen-box-2.jpg
    SalzburgerLand-Paket

     

    7 Wohlfühltage

    im Appartement

    inkl. Salzburgcard

    ab € 200,-
    Zur Pauschale
  • Adventzauber-Paket


    7 Wohlfühltage

    im Appartement

    inkl. Adventzauber

    ab € 190,-
    Zur Pauschale
  • Top-Skisport-Paket

     

    7 Wohlfühltage

    im Appartement
    inkl. 6 Tages-Skipass

    ab € 400,-
    Zur Pauschale

Einzigartiges SalzburgerLand

 

Die berühmteste Panoramastraße der Alpen, die größte Eishöhle der Welt, die höchsten Wasserfälle Europas, das meist gesungene Weihnachtslied – im SalzburgerLand gerät man schnell in Versuchung, sich allein auf die großen Sehenswürdigkeiten zu konzentrieren. Dabei stehen die vielen beeindruckenden Naturschauspiele, spannenden Museen oder charmanten Schlossgärten den ganz Großen in nichts nach: doch Entdeckern fällt die Wahl schwer! Bei über 190 Sehenswürdigkeiten und diesen Superlativen gilt es, schnell zu sein oder noch besser: lange zu bleiben und immer wieder zu kommen.

 P__rchen.jpgKind__04_1..jpg  Picknick_Paar.jpg

Die tollsten Tipps und Ausflugsziele für große und kleine Entdecker:

Salzwelten Hallein-Bad Dürrnberg

Eine abenteuerliche Reise zum weißen Gold: Mit der Grubenbahn – dem Hunt –, ausgestattet mit der passenden Grubenbekleidung, geht es tief ins Herz des Dürrnberges und in die neu inszenierten Salzwelten. 

 

Ausflugstipps für kleine Burgfräulein und mutige Ritter:

Burg Hohenwerfen

Hoch über dem Salzachtal präsentiert sich dem Besucher diese mittelalterliche Burg aus dem 11. Jahrhundert. Lange Zeit diente sie, umgeben von den mächtigen Gebirgszügen des Tennen- und Hagengebirges, als Gefängnisstätte. Heute ist sie als „Erlebnisburg“ Anziehungspunkt für Klein und Groß.

Hauptattraktion ist der historische Landesfalkenhof mit täglichen Flugvorführungen der Greifvögel.

 

Schloss & Wasserspiele Hellbrunn 

Beides zählt zu den schönsten Beispielen für manieristische Architektur nördlich der Alpen und ist einzigartig in Europa. In den weltberühmten Wasserspielen erleben Besucher heute dieselben Späße, die schon Fürsterzbischof Markus Sittikus seinen Gästen darbot.

 

Burg Hohensalzburg

Die Festung hoch über der Mozartstadt Salzburg wurde im Jahr 1077 erbaut und ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Besonders sehenswert sind die mittelalterlichen Fürstenzimmer und das Burgmuseum.

 

Mirabellgarten in der Stadt Salzburg  

Der berühmte Garten von Schloss Mirabell wurde unter Fürsterzbischof Johann Ernst Graf von Thun (1687 - 1709) um 1690 umgestaltet und um 1730 von Franz Anton Danreiter wesentlich verändert. Die alljährliche Blumenpracht im Mirabellgarten unterstreicht die Schönheit des Gartens und lädt zu einem Spaziergang ein. 

 Stadt_Salzburg.JPG Mirabellgarten.JPG

Unvergleichliche Naturschauspiele von Weltformat:

Eisriesenwelt Werfen 

Die größte Eishöhle der Welt verspricht unglaubliche Eindrücke tief im Berg. Hier ist warme Kleidung gefragt! Hoch oben über dem Ort Werfen, in der prachtvollen Bergwelt des Tennengebirges, liegt der Eingang zur größten erforschten Eishöhle der Welt, die 1879 von einem Salzburger Naturforscher entdeckt wurde. In dem insgesamt 42 km langen.

 

Liechtensteinklamm

Es sprudelt, schäumt und brodelt: Der mächtige Wasserfall rauscht, die Moos bewachsenen Steine leuchten in sattem Grün, das Sonnenlicht lässt im feinen Wasserstaub unzählige kleine Regenbogen entstehen. Eine sagenumwobene Atmosphäre umgibt Besucher der Liechtensteinklamm. Die Klamm zählt zu den schönsten, tiefsten und längsten Schluchten der Alpenwelt. Darüber hinaus werden auch zwei Mal im Sommer Fackelwanderungen angeboten.

 

Monumentale Bauwerke – von Menschenhand geschaffen:

Großglockner Hochalpenstraße 

Mit 3.798 Meter Höhe ist der Großglockner nicht nur Österreichs höchster Berg, sondern er zählt auch zu den höchsten Berggipfeln der Alpen. Die beeindruckende Panoramafahrt auf der serpentinenreichen Großglockner-Hochalpenstraße, ein Meisterwerk des alpinen Straßenbaus, ist einzigartig.

 

Für Liebhaber nostalgischer Fortbewegungsmittel:

Wolfgangsee Schifffahrt

Es war ein großes Ereignis: Am 20. Mai 1873 fand die feierliche Eröffnung der Passagierschifffahrt am Wolfgangsee statt. Das erste Schiff, ein stolzer Schaufelraddampfer, trug den Namen „Kaiser Franz Josef I." Nach mehreren Modernisierungen ist das Schiff heute noch im Einsatz.

 

Für Kunstliebhaber und große und kleine Museumsbesucher:

Stille Nacht Museum & Stille Nacht Kapelle Oberndorf

Geburtsort von „Stille Nacht“

Das bekannteste Weihnachtslied der Welt „Stille Nacht, Heilige Nacht“ erlebte seine Uraufführung im Jahr 1818 in der Oberndorfer Pfarrkirche. Die Gedächtniskapelle am Standort der alten Pfarrkirche erinnert an die Melodie, die seither die ganze Welt erfreut.

 

Freilichtmuseum Großgmain

Nur wenige Kilometer von der Stadt Salzburg taucht der Besucher ein in die bäuerliche Vergangenheit des SalzburgerLandes. Inmitten von bunten Bauerngärten können Bauernhöfe, Scheunen, Mühlen, Handwerkerhäuser und Almhütten aus fünf Jahrhunderten bestaunt werden.

 

Mozarts Geburtshaus & Wohnhaus 

Am 27. Januar 1756 wurde in dem berühmten Haus in der Getreidegasse Wolfgang Amadeus Mozart geboren. Die Ausstellungsräume laden den Besucher in die Wohnung der Familie Mozart ein und dokumentieren das Leben in Salzburg zu Mozarts Zeiten. Ausgestellt sind unter anderem Originalinstrumente Mozarts, Portraits und Briefe.

 

Museum der Moderne 

Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert zeitgenössische Kunst an einem der schönsten Plätze der Welt. Auf der steil abfallenden Klippe des Mönchsberges gelegen, bietet es thematische Ausstellungen der Kunst des 20. Jahrhunderts sowie Präsentationen der hauseigenen Sammlung und der österreichischen Fotogalerie.

 

Das größte Almengebiet Österreichs: die Postalm

Die Postalm ist Österreichs größtes zusammenhängendes Almengebiet und Europas zweitgrößtes Hochplateau: Nachhaltigkeit und ein respektvoller Umgang mit der Natur und der Artenvielfalt werden groß geschrieben. Eine Bergstraße führt durch das Gebiet, abseits dieser Straße finden sich zahlreiche Fuß- und Wanderwege.

 

Einzigartige Naturvielfalt: Nationalpark Hohe Tauern 

Der Nationalpark Hohe Tauern zählt mit 1.836 km² Fläche zu den größten Nationalparks Europas und zu den großartigsten Hochgebirgslandschaften der Erde. Im Nationalpark Hohe Tauern zeigt sich die Natur in ihrer ganzen Vielfalt: stille Täler, glasklare Bergseen, blühende Almwiesen, Gletscherbäche, Wasserfälle, Bartgeier, Steinböcke und Murmeltiere leben hier in einer intakten Umwelt. Brauchtum, Tradition und Gastfreundschaft sind seit Generationen tief verwurzelt.

 

 

Zum Seitenanfang Seite drucken Kontakt | Sitemap | Impressum Andreas Powisch
Vital- und Familienhotel Angerwirt   |   Dorf 40   |   A-5603 Kleinarl   |   T +43 6418.215   |   F +43 6418.215.44   |   E info@angerwirt.at   |   www.angerwirt.at
Virtuelle Tour ansehen
Ferienwohnungen in Kleinarl - Ferienhaus Alpenblick